Chinderjodlerchörli Frick

Beschreibung

Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.Unser Ziel ist es, vor allem einfachere Jodellieder, aber auch Lumpeliedli und Lagerlieder zu lernen, und dies in fröhlicher Runde.

Seit August 2011 übt das Chinderjodlerchörli jeden Dienstag (ausser in den Schulferien)  von 18.30 bis 19.15 Uhr in Frick, im Singsaal des Primarschulhauses 1912.

Regelmässige Auftritte sind ein wichtiger Bestandteil in der Weiterentwicklung des Chinderjodlerchörlis. Die Kinder erhalten Bestätigung und Motivation zugleich.

Keine anstehenden Ereignisse

x
x